- go-stirl

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Vehicles
Vom Oktober 2001 bis Oktober 2010 fuhren wir einen 2000er Chrysler Neon LE. Motor 2.0i 16V mit 98 kW (133 PS). Dann wurde er eingetauscht gegen einen neuen 2010er Dodge Caliber 2.0 DOHC 16V Dual VVT.
Serienmäßig mit Klimaanlage, CD-Cassettenradio von Alpine mit sechs Infinity-Lautsprechern, ABS, Traktionskontrolle, elektrisch einstellbaren und beheizbaren Außenspiegeln, ZV mit Fernbedienung, elektrischen Fensterhebern, Alarmanlage, Sentry Key Wegfahrsperre usw. Nachträglich wurden noch ein paar "goodies" nachgerüstet, wie z. B. Nebelscheinwerfer, Alufelgen, Mopar-Spoiler, Altezzas, Laser-Auspuff und anderes.
Alles, was man über die verschiedenen Neons wissen will, deren Modellreihen, Motorisierungen, Ausstattungen usw. kann man hier finden: www.neons.de.vu
Einen Artikel in der Chrom&Flammen über unseren Cadillac CTS und Chrysler Neon gibt es hier: Artikel C&F
Vor dem 2000er Neon leistete uns das Vorgängermodell zuverlässige Dienste.
Ein 1994er Chrysler Neon LE. Ebenfalls mit dem 2.0i 16V Motor und 98 kW/133 PS.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü